Ausschreibungen

 

MINT-Bildung für Jugendliche

  • Zielgruppe: juristische Personen, die über ausgewiesene Kompetenzen im MINT-Kontext verfügen
  • Ziel: junge Menschen für MINT begeistern und ihnen eine wissenschaftliche und/oder berufliche Perspektive im MINT-Bereich aufzeigen
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: max. 500.000 € (über 36 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichen einer Projektskizze (1. Stufe), förmlicher Förderantrag (2. Stufe) über „easy-Online“
  • Link
  • Deadline: 02. März 2020
  • Kontakt: Kristof Lintz, EMail: kristof.lintz@uni-bielefeld.de

 


 

Förderbezogene Diagnostik in der inklusiven Bildung

  • Zielgruppe: staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie sonstige Einrichtungen und Organisationen mit Bezug zur Bildungsforschung
  • Ziel: Sicherung der Grundlagenforschung zur Rolle und Ausgestaltung von Diagnostik im Kontext von Inklusion
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: anteilsfinanzierte Projektförderung von bis zu 50% über max. 3 Jahre
  • Antragsverfahren: Einreichung einer Forschungsskizze (1. Stufe), Überführung in Antragsformular (2. Stufe)
  • Link
  • Deadline: 04. März 2020
  • Kontakt: Frau Dr. Wiebke Hortsch, Tel.: 0228/38212009, EMail: Wiebke.Hortsch@dlr.de; Frau Dr. Nicole Lederle, Tel.: 0228/38211946, EMail: Nicole.Lederle@dlr.de

 


 

Förderung einer Kompetenz- und Vernetzungsstelle für gelingende MINT-Bildung

  • Zielgruppe: staatlich anerkannte Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Verbände, Vereine und Stiftungen
  • Ziel: verbesserte Vernetzung und Zusammenarbeit der beteiligten Akteure der MINT-Bildung
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: Projektförderung bis zu 12 Millionen € (über 5 Jahre)
  • Antragsverfahren: Einreichung einer Projektskizze (1. Stufe), Vorlage eines förmlichen Förderantrags (2. Stufe)
  • Link
  • Deadline: 06. März 2020
  • Kontakt: Kristof Lintz, EMail: kristof.lintz@uni-bielefeld.de

 


 

Förderung von Forschungsvorhaben im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung

  • Zielgruppe: staatliche und staatlich anerkannte Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie private, nicht gewinnorientierte Organisationen mit Bezug zur Bildungsforschung
  • Ziel: wissenschaftlicher Erkenntnisse zur Verbesserung der Lernangebote um die Teilnahme der Betroffenen zu erhöhen
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: Projektförderung von max. 150.000 € pro Jahr (bis zu 3 Jahre)
  • Antragsverfahren: Einreichung einer Projektskizze (1. Stufe), Vorlage eines förmlichen Förderantrags (2. Stufe)
  • Link
  • Deadline: 13. März 2020
  • Kontakt: Birgit Garbe-Emden (inhaltlich), Tel.: 0228/1072338, EMail: garbe-emden@bibb.de;
    Marion Trimkowski (administrativ), Tel.: 0228/1071520, EMail: trimkowski@bibb.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Karrierebrücke  Master - Promotion

  • Zielgruppe: besonders qualifizierte Masterabsolvent/-innen der Universität Bielefeld
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 1.000,- €/Monat (über max. 6 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung der Promotionsprojektes vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. April 2020
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Abschlussstipendien für Promotionen

  • Zielgruppe: Promovierende, die ihre Dissertation bislang zügig durchgeführt und innerhalb der nächsten sechs Monate abschließen werden und für die keine anderen Fördermöglichkeiten bestehen
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 1.250,- €/Monat (über 6 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Promotionsprojektes vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. April 2020
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Forschungsbeihilfe/Mobilitätsförderung

  • Zielgruppe: Postdocs bis zu 5 Jahre nach der Promotion
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 5.000,- €  (für max. 12 Monate) als Forschungsbeihilfe oder Reisemittel
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. April 2020
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Einstieg in Drittmittelforschung

  • Zielgruppe: Postdocs bis zu 5 Jahre nach der Promotion
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 15.000,- €  (für max. 12 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. April 2020
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Karrierebrücke Promotion - Postdoc

  • Zielgruppe: Postdocs, die sich im Übergang zwischen Promotions- und Postdoc-Phase befinden und über kein Beschäftigungsverhältnis / Stipendium verfügen
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 2.000,- €  (über max. 12 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. April 2020
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

 

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)