Ausschreibungen

 

Forschungsprogramm „Wie geht gute Schule? – Forschen für die Praxis

  • Zielgruppe: Wissenschaftler*innen mit abgeschlossener Ausbildung (Promotion) an staatlichen und nichtstaatlichen Hochschulen und Universitäten sowie außeruniversitären Forschungseinrichtungen mit Sitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Ziel: Verringerung der Lücke zwischen erziehungswissenschaftlicher und psychologischer Forschung und der excelenten Schulpraxis der Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises
  • Förderer: Robert Bosch Stiftung
  • Förderumfang:  bis zu 260.000€
  • Antragsverfahren: Einreichung einer Forschungsskizze (1. Stufe), Überführung in Antragsformular (2. Stufe)
  • Link
  • Deadline: 30. September 2019
  • Kontakt: Andrea Preußker, Tel.: 0711 46084-758 & Lisa Sellge, Tel.: 030 767595-160

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Karrierebrücke  Master - Promotion

  • Zielgruppe: besonders qualifizierte Masterabsolvent/-innen der Universität Bielefeld
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 1.000,- €/Monat (über max. 6 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung der Promotionsprojektes vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. Oktober 2019
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Abschlussstipendien für Promotionen

  • Zielgruppe: Promovierende, die ihre Dissertation bislang zügig durchgeführt und innerhalb der nächsten sechs Monate abschließen werden und für die keine anderen Fördermöglichkeiten bestehen
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 1.250,- €/Monat (über 6 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Promotionsprojektes vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. Oktober 2019
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Forschungsbeihilfe/Mobilitätsförderung

  • Zielgruppe: Postdocs bis zu 5 Jahre nach der Promotion
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 5.000,- €  (für max. 12 Monate) als Forschungsbeihilfe oder Reisemittel
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. Oktober 2019
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Einstieg in Drittmittelforschung

  • Zielgruppe: Postdocs bis zu 5 Jahre nach der Promotion
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 15.000,- €  (für max. 12 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. Oktober 2019
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Bielefelder Nachwuchsfonds: Karrierebrücke Promotion - Postdoc

  • Zielgruppe: Postdocs, die sich im Übergang zwischen Promotions- und Postdoc-Phase befinden und über kein Beschäftigungsverhältnis / Stipendium verfügen
  • Ziel:
    I) Brückenphasen zwischen akademischen Karrierestufen unterstützen
    II) Selbstständigkeit von Nachwuchswissenschaftler_innen unterstützen
    III) Mitteleinwerbung von Nachwuchswissenschaftler_innen fördern
    IV) Nachwuchswissenschaftler_innen aus In- und Ausland rekrutieren
  • Förderer: Rektorat der Universität Bielefeld
  • Förderumfang: 2.000,- €  (über max. 12 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichung des Antragsformulars, Vorstellung des Vorhabens vor der Kommission, Auswahl der Förderempfehlungen durch das Rektorat
  • Link
  • Deadline: 15. Oktober 2019
  • Kontakt: Dr. Linda Groß und Dr. Iris Brune, EMail: nachwuchsfonds@uni-bielefeld.de

 


 

Nachwuchsforschungsgruppen in der empirischen Bildungsforschung

  • Zielgruppe: Hochschulen sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
  • Ziel: innovative Forschungsansätze in der empirischen Bildungsforschung fördern und gleichzeitig die nationale Forschungslandschaft strukturell stärken
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: Projektförderung bis zu 100% (über max. 5 Jahre)
  • Antragsverfahren: Einreichen einer Projektskizze einreichen (1. Stufe), förmlicher Förderantrag (2. Stufe)
  • Link
  • Deadline: 14. Januar 2020
  • Kontakt: Dr. Jana Kleine, Tel.: +49228/38211952, EMail: Jana.Kleine@dlr.de

 


 

MINT-Bildung für Jugendliche

  • Zielgruppe: juristische Personen, die über ausgewiesene Kompetenzen im MINT-Kontext verfügen
  • Ziel: junge Menschen für MINT begeistern und ihnen eine wissenschaftliche und/oder berufliche Perspektive im MINT-Bereich aufzeigen
  • Förderer: BMBF
  • Förderumfang: max. 500.000 € (über 36 Monate)
  • Antragsverfahren: Einreichen einer Projektskizze (1. Stufe), förmlicher Förderantrag (2. Stufe) über „easy-Online“
  • Link
  • Deadline: 02. März 2020
  • Kontakt: VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Tel.: 030/310078-5680, EMail: MINT-bildung@vdivde-it.de

 


 

 

Impressum     |      Kontakt     |      Beratung     |      Personal BiSEd     |      Anreise     |      Studienangebot (Lehramt)     |      Bewerbung     |      Einschreibung     |      eKVV     |      Personen-Suche (PEVZ)